Dauer, Intensität und Umfang einer Beratung bzw. Coachings
hängen von den individuellen Kundenbedürfnissen ab. Dazu stehen folgende Beratungsleistungen zur Verfügung, die auch kombiniert zum Einsatz kommen können:


Punktuelle Beratung
Für Teilaspekte des Qualitätsmanagements wie z.B.:
  - Q-Planung (Qualitätsplan, Prüfplan, Testplanung etc.)
  - Q-Lenkung (Standards, Prozesse, Richtlinien etc.)
  - Q-Prüfung (Review, Abnahmekriterien, Testing etc.)

Oder einfach nur, um eine aussenstehende Sichtweise zu einer
  konkreten Fragestellung einzuholen.

Standortbestimmung... 
des Qualitätsmanagements eines Projektes (vgl. Audit)

oder der Firmen-Qualitätsmanagementkultur als Gesamtes.

Quality Empowerment
Basierend auf den Erkenntnissen einer Standortbestimmung und unter Berücksichtigung der aktuellen Anforderungen und Ziele Ihrer
Organisation, wird - sowohl auf Kunden als auch auf der Seite des Beraters - ein kurz- und mittelfristiger Aktionsplan zur Erreichung
der nächsten Ziele erarbeitet.

Der nachhaltige Erfolg wird durch periodische Reviews und regel-mässiges Coaching der Schlüsselpersonen sichergestellt (vgl. Beispiel Quality-Empowerment).

Audit
Das Qualitätsmanagement-Audit ist eine wirkungsvolle Methode, um Schwachstellen in einem laufenden - aber auch erst geplanten - Projekt in Bezug auf das Qualitätsmanagement zu erkennen und zu minimieren. Inhalte des Audits:

Soll-/ Ist-Vergleich angewandter Standards, Verfahren, Prozesse
  und Richtlinien
 und/oder

Kosten-/ Nutzenanalyse zum Zeitpunkt der Prüfung.

Der Kunde erhält einen umfassenden Auditbericht, der eine Analyse und im Falle von Sollabweichungen konkrete Empfehlungen enthält, um die Produktequalität zu verbessern.

Coaching
Coaching kann Prüfstein, Frühwarnsystem und Navigator zugleich sein. Der zielgerichtete Dialog zwischen Klient und Coach hat zum Ziel, den Grad der Wirkung der eigenen Arbeit zu erhöhen und für anstehende Probleme Lösungsansätze zu entwickeln.
Voraussetzung für ein Coaching ist, dass direkt oder indirekt Nutzen erwartet werden kann.

Konkret bedeutet dies:
Begleitung und Stärkung einer Person, die eine Aufgabe mit einem
  bestimmten Ziel zu erreichen hat.

Inhalt des Coachings sind Themen des Qualitätsmanagements.

Aber auch persönliche und zwischenmenschliche Anliegen werden
  bearbeitet, die das Erreichen eines bestimmten Ziels
  erschweren (z.B. Führungsfragen, Umgang mit Widerstand etc.).

Inhalt, Umfang und Zielsetzung eines Coachings werden zwischen dem Klienten und SUTZconsulting im Voraus vereinbart.

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie weitere Informationen?

Gerne stehe ich Ihnen für ein unverbindliches Gespräch zur Verfügung. Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.